Nutzungsbedingungen

models-fotografen-agenturen  ist eine Internetplattform rund um das Thema Fotografie. Bei models-fotografen-agenturen  treffen sich Fotografen, Fotomodelle, Visagisten, Modelagenturen und viele weitere Gruppen, die mit dem Thema Fotografie zu tun haben. Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen sollen helfen, einen hohen Standard des Angebots zu gewährleisten. Mit einer Anmeldung bei models-fotografen-agenturen  erklären Sie sich mit den hier aufgeführten Nutzungsbedingungen einverstanden. Wenn Sie mit den Nutzungsbedingungen nicht einverstanden sind, müssen Sie auf eine Anmeldung verzichten.

  1. Anbieter

    Impressum dieser Website erstellt über den Generator der Deutschen Anwaltshotline AG
    Angaben gem. § 5 TMG
    Betreiber und Kontakt:
    Silvio Schwatke
    Detlev-H-Rötger-str 33
    25524 Itzehoe
    Telefonnummer: +49 174 9333798
    E-Mail-Adresse: info@models-fotografen-agenturen.de
    Umsatzsteuer-ID:
    DE262810423
    Verantwortlicher für journalistisch-redaktionelle Inhalte gem. § 55 II RstV:
    Silvio Schwatke
    Bilder und Grafiken:
    Angaben der Quelle für verwendetes Bilder- und Grafikmaterial:
    www.models-fotografen-agenturen.de
    Umsetzung:
    Webdesign und - entwicklung C.A.W. Webdesign
  2. Vertragsbedingungen

    Für den Geschäftsverkehr zwischen models-fotografen-agenturen und dem Mitglied gelten ausschließlich die nachstehenden Nutzungsbedingungen. Abweichende Regelungen und insbesondere Bedingungen von Mitgliedern werden nicht anerkannt.
    Im Rahmen einer bestehenden Geschäftsverbindung haben die Nutzungsbedingungen Gültigkeit, selbst wenn bei einem einzelnen Geschäft nicht darauf verwiesen wird.

  3. Vertragsabschluss

    Das Mitglied hat sich zunächst anzumelden. Durch den Abschluss des Anmeldevorgangs gibt das Mitglied ein Angebot zum Abschluss eines Vertrags über die Nutzung der Webseiten von  models-fotografen-agenturen ab.
    Mit Annahme dieses Angebotes durch Freischaltung des Profils des Mitglieds nimmt models-fotografen-agenturen  dieses Angebot an.
    models-fotografen-agenturen behält sich das Recht vor, die Personalien des Mitglieds anhand geeigneter amtlicher Papiere zu prüfen. Das Mitglied erklärt sich daher bereit, auf Verlangen models-fotografen-agenturen  Kopien amtlicher Dokumente - insbesondere des Personalausweises - zu übermitteln.
    Gleichwohl leistet models-fotografen-agenturen  keine Gewähr für die Richtigkeit der angegebenen Identität eines Mitglieds. Die Überprüfung der Identität eines Mitglieds ist jeweils Sache des anderen Mitglieds.

  4. Leistungsumfang

    models-fotografen-agenturen betreibt eine Plattform als Treffpunkt für Models, Fotografen und andere Fotografieinteressierte.
    models-fotografen-agenturen stellt lediglich die Plattform und Ressourcen, schuldet diese aber nicht und leistet keine Erfolgsgarantien. models-fotografen-agenturen ist nicht Vertragspartei eines zwischen zwei Mitgliedern zustandekommenden Vertrags.
    Es besteht keinerlei Rechtsanspruch auf jedwede Leistungen durch models-fotografen-agenturen . models-fotografen-agenturen hat das Recht, seinen Service und seine Leistungen jederzeit ohne Vorankündigung ersatzlos einzustellen oder an Dritte zu veräußern.
    Ein Anspruch auf Mitgliedschaft besteht nicht.

  5. Preise

    Die Anmeldung als Mitglied bei models-fotografen-agenturen sowie die Nutzung aller derzeit verfügbaren Funktionen ist kostenlos. models-fotografen-agenturen behält sich jedoch das Recht vor, zu einem späteren Zeitpunkt Entgelte für seine Leistungen zu erheben bzw. den Umfang der unentgeltlichen Leistungen einzuschränken.
    Änderungen wird models-fotografen-agenturen mindestens 6 Wochen vor deren Inkrafttreten dem Mitglied per E-mail mitteilen.

  6. Laufzeit

    Der Vertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen.

  7. Vertragsbeendigung

    Das Mitglied kann den Vertrag jederzeit ohne Angabe von Gründen durch schriftliche Kündigung (per Post, Telefax, E-Mail o.ä.) oder eigenhändige Löschung des Profils (sofern angeboten) beenden (s. dazu auchinfo@models-fotografen-agenturen.de ).
    models-fotografen-agenturen ist berechtigt, das Vertragsverhältnis aus wichtigem Grunde kündigen. Ein wichtiger Grund ist insbesondere in den nachfolgenden Fällen gegeben:

    • Das Mitglied nutzt die Ressourcen von models-fotografen-agenturen zu anderen als den unter 4. und 8. genannten Zwecken
    • Das Mitglied verstößt gegen gesetzliche Normen, insbesondere solche des Strafrechts und des Urheberrechts
    • Das Mitglied verstößt gegen seine vertraglichen Pflichten gegenüber models-fotografen-agenturen
    • Das Mitglied wirbt für politische Parteien oder für Religionsgemeinschaften

    models-fotografen-agenturen behält sich vor, inaktive Accounts (d.h. wenn sich ein Teilnehmer mehr als drei Monate lang nicht mehr in seinen Account eingeloggt hat) zu löschen.
    Mit Löschung des Accounts werden sämtliche persönlichen Daten des Kunden von models-fotografen-agenturen  gelöscht.

  8. Pflichten und Verantwortlichkeiten aller Mitglieder

    Jedes Mitglied ist verpflichtet, eine funktionierende E-Mail-Adresse anzugeben. Jedes Mitglied ist verpflichtet, models-fotografen-agenturen zu informieren, wenn sich die genannte E-Mail Adresse während der Mitgliedschaft ändert. Die Kommunikation zwischen den Mitgliedern dient ausschließlich der Anbahnung von Fotoshootings.
    models-fotografen-agenturen weist darauf hin, dass Werbung für Waren oder Dienstleistungen über persönliche Nachrichten, Kommentare, Foren-Beiträge oder andere Beiträge wettbewerbswidrig sein können und models-fotografen-agenturen in diesen Fällen ein Unterlassungsanspruch zustehen kann. In diesem Fall wird auch eine Vertragsstrafe fällig (siehe unten).
    Es ist Mitgliedern nicht erlaubt, anderen Mitgliedern des Dienstes oder sonstigen Nutzern Werbung in jedweder Form zu unterbreiten. Dies bezieht sich insbesondere auf das Setzen von Links.
    Das Setzen eines Links auf eine PRIVATE, NICHT-KOMERZIELLE Webseite mit weiteren Informationen über das Mitglied ist nur in den dafür vorgesehenen Datenfeldern ("Meine Bookmarks") gestattet.
    models-fotografen-agenturen behält sich das Recht vor, Beiträge von Mitgliedern zu prüfen, zu sperren oder zu löschen. Das Mitglied hat in diesem Fall keinen Anspruch auf eine Benachrichtigung.
    Jedes Mitglied ist für den Inhalt seiner Anmeldung und damit für die Informationen, die es über sich bereitstellt, allein verantwortlich. Das Mitglied versichert, dass die angegebenen Daten der Wahrheit entsprechen.
    Jedes Mitglied verpflichtet sich, Urheber-, Persönlichkeits- und sonstige Rechte Dritter einzuhalten und insbesondere nicht Fotografien in seinen Account einzustellen, ohne hierzu berechtigt zu sein, d.h. insbesondere, das Einverständnis des/der Fotografen/in bzw. der abgebildeten Person eingeholt zu haben. Ein Anspruch des Mitglieds auf Einstellung bestimmter Bilder oder von Beiträgen besteht nicht. Das Herunterladen von Inhalten vonmodels-fotografen-agenturen  ist nur zulässig, soweit dies zweckgemäß, d.h. also für die Herstellung / Fortsetzung von Kontakten zwischen Fotografen und Fotomodellen erforderlich ist, oder wenn ein ausdrückliches Einverständnis besteht.
    Sollten Dritte Ansprüche aufgrund der Verletzung der oben genannten Rechte und Pflichten gegen models-fotografen-agenturen geltend machen, stellt das Mitglied models-fotografen-agenturen von diesen Ansprüchen frei. models-fotografen-agenturen ist in solchen Fällen auch berechtigt, gespeicherte Informationen an den Anspruchsteller herauszugeben, um eine eigene Inanspruchnahme zu verhindern. Zu der Freistellungsverpflichtung gehört auch die Übernahme angemessener Rechtsverfolgungskosten, die models-fotografen-agenturen entstehen.
    Das Mitglied ist verpflichtet, E-Mails und andere Nachrichten vertraulich zu behandeln und diese nicht ohne Zustimmung ihres Urhebers Dritten zugänglich zu machen. Gleiches gilt für Namen, Telefon- und Faxnummern, Wohn-, E-Mail Adressen und/oder URLs.
    Zur Wahrung des Datenschutzes und zur aktiven Bekämpfung von Spam verpflichtet sich jedes Mitglied, keinerlei persönliche Daten (Adressen, Telefon- oder Faxnummern und E-Mail Adressen) außer an den dafür vorgesehenen Stellen ("Stammdaten") zu nennen. Im persönlichen Kontakt ("Privatnachrichten") dürfen solche Daten genannt werden.

  9. Vertragsstrafe

    Ein Mitglied, das den vorstehenden Regelungen beharrlich, d.h. mindestens dreimal in gleicher oder ähnlicher Weise, zuwider handelt, kann auf Zahlung einer Vertragsstrafe von bis zu € 5.000,00 in Anspruch genommen werden. Ein einmaliger Verstoß gegen das Werbeverbot (siehe oben) löst eine Vertragsstrafe in Höhe von € 2.500,00 aus. Handelt es sich um Werbung für Pornografie, Live-Cam-Angebote, Begleitservice, Table-Dance, Dating-, Singlebörsen oder Angebote von Wettbewerbern, wozu auch Modellagenturen gehören, erhöht sich die Vertragsstrafe auf € 3.500,00. Weitergehende Ansprüche bleiben unberührt.

  10. Datennutzung/Datenschutz

    models-fotografen-agenturen beachtet die die Einhaltung der einschlägigen gesetzlichen Datenschutzbestimmungen. Persönliche Daten werden vertraulich behandelt und nur soweit sie zur Vertragsdurchführung notwendig sind verarbeitet und gespeichert.
    Durch die Anmeldung bei models-fotografen-agenturen  willigt das Mitglied ausdrücklich ein, dass die von ihm angegebenen Daten zum Zwecke der Nutzung der Website, sowie zur Abfrage durch Internet-User im Account veröffentlicht, verarbeitet und gespeichert werden dürfen.
    Die IP-Adresse des Mitglieds wird gespeichert, damit bei einem Verdacht auf eine strafbare Handlung die Ermittlungsbehörden benachrichtigt werden können, bzw. damit auf Anfragen der Ermittlungsbehörden reagiert werden kann, um die Daten des Zugangsproviders und die Identität des Nutzers ermitteln zu können.
    Das Mitglied erklärt sich damit einverstanden, dass models-fotografen-agenturen zum Zwecke der Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen und zum Schutze der anderen Mitglieder vor getarnt auftretenden gewerblichen Mitgliedern (0190er-Rufnummern etc.) stichprobenweise Einsicht in Nachrichten, Gästebucheinträge, Kommentare und dergleichen nimmt. Die Erlangung von jeglichen privaten oder intimen Details über das Mitglied aus diesen Stichproben unterliegt der strengsten Geheimhaltung. Nur im Fall der Erlangung von Kenntnissen über kriminelle Handlungen werden Informationen an berechtigte Dritte weitergegeben.
    Das Mitglied erklärt sich damit einverstanden, dass seine persönlichen Daten von  models-fotografen-agenturen elektronisch gespeichert und ausgewertet werden. models-fotografen-agenturen ist berechtigt, im Rahmen der Zweckbestimmung des Nutzungsvertrages die anvertrauten personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzbedingungen zu verarbeiten oder durch Dritte verarbeiten zu lassen.
    models-fotografen-agenturen ist berechtigt, das durch Übermittlung des Mitglieds (postalisch oder elektronisch) überlassene Bildmaterial für den Betrieb des Dienstes zu nutzen und zu bearbeiten (z.B. automatisierte Skalierung). Das Nutzungsrecht erlischt, sofern keine anderslautende Vereinbarung mit dem Mitglied besteht, mit der Beendigung der Mitgliedschaft. Ein Vergütungsanspruch besteht in keinem Fall.
    models-fotografen-agenturen speichert und bearbeitet die vom Mitglied übermittelten Daten in maschinenlesbarer Form. models-fotografen-agenturen erfasst demografische Daten über die Nutzung der Website, die in anonymisierter Form gespeichert werden, aber keine Rückschlüsse auf eine individuelle Person zulassen. models-fotografen-agenturen ist nicht verpflichtet, Daten der Mitglieder hinsichtlich abgeschlossener Vorgänge sofort zu löschen, sondern berechtigt, diese Daten weiterhin zu speichern. Hiervon nicht betroffen ist die öffentliche Wahrnehmbarkeit des Accounts.

  11. Haftung, Erreichbarkeit

    Für von Mitgliedern eingestellte Beiträge übernimmt models-fotografen-agenturen keine Haftung. Das Mitglied ist verpflichtet, models-fotografen-agenturen von Ansprüchen freizustellen, die Dritte wegen seiner Beiträge geltend machen. Soweit Beiträge nach Registrierung nicht von dem registrierten Mitglied selbst, sondern von Dritten eingestellt worden sind, stellt das registrierte Mitglied models-fotografen-agenturen auch insoweit von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei.
    models-fotografen-agenturen übernimmt keine Haftung für die Erreichbarkeit der Website oder dafür, dass Beiträge rechtzeitig und vollständig übermittelt werden. models-fotografen-agenturen weist darauf hin, dass Wartungsarbeiten, Updates oder höhere Gewalt zu Unterbrechungen führen können. models-fotografen-agenturen haftet nicht für die Inhalte von Websites auf die verlinkt wird.
    models-fotografen-agenturen haftet nicht für Datenverlust aufgrund höherer Gewalt, hierzu gehören insbesondere auch Computerviren, Hackerangriffe, Vandalismus, Datencrash.
    Im Übrigen haftet models-fotografen-agenturen dem Mitglied nur bei Vorsatz, grober Fahrlässigkeit oder zumindest leicht fahrlässiger Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht. Die Höhe der Haftung wird nur bis zu der Höhe des normalerweise vorhersehbaren Schadens übernommen, jedoch nicht höher als EUR 1.000,00. Ansprüche wegen Körperschäden sowie wegen Sachschäden nach dem Produkthaftungsgesetz bleiben unberührt.
    models-fotografen-agenturen ist berechtigt, aber nicht verpflichtet, den Inhalt jedweden Textes sowie eingesandter Fotos bzw. Grafikdateien auf die diesen Nutzungsbedingungen zugrundeliegenden Richtlinien hin zu überprüfen und, wenn nötig, zu ändern oder zu löschen.

  12. Person des Leistenden

    models-fotografen-agenturen ist berechtigt, dritte Dienstleister und Erfüllungsgehilfen mit der Erbringung von Teilen oder des ganzen Leistungsspektrums zu beauftragen, insofern für das Mitglied hierdurch keine Nachteile entstehen.

  13. Schlussbestimmungen
    1. Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen unwirksam oder undurchführbar sein, tritt an ihre Stelle die gültige oder durchführbare Bestimmung, die dem Rechtsgedanken der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung am nächsten kommt.
    2. Für diese Nutzungsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen dem Mitglied und Model models-fotografen-agenturen gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Soweit zulässig, wird als Gerichtsstand für alle sich ergebenden Rechtsstreitigkeiten Düsseldorf vereinbart. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
    3. models-fotografen-agenturen behält sich vor die Nutzungsbedingungen jederzeit ohjne Angabe von Gründen zu ändern, es sei denn dies wäre für das Mitgleid nicht zumutbar. models-fotografen-agenturen wird das Mitglied über Änderungen rechtzeitig benachrichtigen.
    4. Sofern das Mitglied der Änderung nicht innerhalb von sechs Wochen nach Benachrichtigung widerspricht, gelten die geänderten Nutzungsbedingungen als vom Mitglied angenommen.
    5. Auf das Recht zum Widerspruch und dessen Bedeutung wird models-fotografen-agenturen das Mitglied hinweisen.